Von der Arbeit zum Anpfiff: Diese 5 Baller League-Spieler führen ein Doppelleben

Max Wilschrey

Max Wilschrey ist für seine TV-Auftritte bekannt. Bei der Baller League will er als Spieler durchstarten.

Beim Draft Day der Baller League waren die prominenten Team Manager um MontanaBlack oder Max Kruse auf der Suche nach den besten Talenten für ihre Mannschaften. Doch was macht diese Liga so besonders? Es sind die Doppelleben der Spieler, die neben dem Platz in ganz anderen Berufen glänzen.

Wenn die Flutlichter ausgehen, tauschen diese Spieler ihre Trikots gegen Arbeitskleidung – vom Reality Star bis zum Photovoltaik-Vertriebler. Wir haben bei 5 Baller League-Kickern einen genauen Blick auf ihre nun beginnende Work-Work-Balance geworfen.

Max Wilschrey – Stürmer bei den Protatos und Reality Star

Wenn er nicht gerade Tore schießt, ist Max Wilschrey im Rampenlicht anderer Bühnen zu finden. Gleich bei mehreren Fernseh-Formaten wie beispielsweise „Ex on the Beach“ oder „Bachelor in Paradise“ machte der TV-Liebling auf sich aufmerksam. Aber auch auf dem Platz sorgt der gebürtige Bremer für Furore, kickte unter anderem als Profi für Arminia Bielefeld II oder Rot Weiß Ahlen. Seine Fähigkeiten im Business und der Öffentlichkeitsarbeit machen ihn zu einem vielseitigen Talent, das auf und abseits des Spielfelds für Aufmerksamkeit sorgt.

Tim Sulmer – Das offensive Mittelfeld ist seine Heimat bei Hardstuck Royale

Abseits des grünen Rasens vertreibt Tim Sulmer Photovoltaikanlagen. Seine Fußball-Skills setzt der Offensiv-Allrounder in der Regionalliga ein. Gelernt hat er die Liebe zum Fußball in der Jugend des FC Nürnberg, und bringt an Torgefährlichkeit und Offensiv-Skills alles mit, was sich sein prominenter Team Manager Trymacs nur wünschen kann.

Barbaros Inan – Als Außenspieler bringt Barbaros seine kraftvolle Energie ins Spiel

Im echten Leben ist Barbaros Inan Auszubildender zum Physiotherapeuten. Seine Empathie und sein Talent, nah am Menschen zu sein, zeigen sich sowohl in seiner Arbeit mit Patienten als auch in seinem Spiel. Auch deshalb hat sich das Team „Käfigtiger“ um Manager KevinPrince Boateng für ihn entschieden.

Leon Osehi – Verteidiger bei Hollywood United und Brand Consultant in seiner zweiten Karriere

Leon hat es bereits in die Oberliga geschafft und weiß, wie man eine Marke aufbaut – sei es auf dem Fußballplatz oder in der Geschäftswelt. Seine Fähigkeit, gute Laune zu verbreiten, ist sowohl für Teamkollegen als auch für Kunden unverzichtbar.

Niklas Valerius – Stürmer für Calcio Berlin und Rehatechniker

Sein Talent, auf dem Feld zu glänzen, ist ebenso bemerkenswert wie seine Kompetenz, Menschen mit seinen Produkten nach Verletzungen wieder fit zu bekommen. Als Rehatechniker kennt sich der gelernte Mittelstürmer bestens mit den Bedürfnissen des menschlichen Körpers aus.

Diese Baller League-Kicker beweisen, dass es möglich ist, auf höchstem Niveau Fußball zu spielen und gleichzeitig in normalen Berufen zu glänzen. Sie sind nicht nur Athleten, sondern auch Unternehmer, Therapeuten, und vieles mehr. Und das Beste? Sie sind bereit, den “coolsten Nebenjob der Welt” aufzunehmen, wenn die Baller League am 22. Januar in der Motorworld mit einem Spektakel der Extraklasse in den ersten Spieltag startet.

STAY TUNED

Hier findest Du laufend neue Infos, News und alles, was das Fußballerherz begehrt.