Werden diese neuen Draft-Regeln die Baller League auf den Kopf stellen?

Wer wird sich beim Draft am 15. Juli durchsetzen (Foto: Baller League GmbH)?

Die Spannung ist greifbar, die Erwartungen sind hoch: Am 15. Juli um 20 Uhr wird der XING Draft für die zweite Saison der Baller League stattfinden – und das verspricht ein Spektakel der Extraklasse zu werden.

Mit XING als Hauptsponsor und neuen, aufregenden Draft-Regeln, wird dieses Event sicher alle Fußballbegeisterten in seinen Bann ziehen.

Neuerungen im Draft für die 2. Saison

In der 2. Saison der Baller League gibt es einige spannende Änderungen, die den Draft noch interessanter gestalten werden. Jedes Team darf diesmal fünf Spieler aus der ersten Saison behalten, inklusive einer Wildcard. Dies ermöglicht es den Team Managern, ihre Kernspieler zu sichern und dennoch Flexibilität in der Kadergestaltung zu behalten.

Kein gleichzeitiger Zugriff auf Spieler

Eine bedeutende Neuerung ist, dass es keinen gleichzeitigen Zugriff auf die Spieler geben wird. Die Pick-Reihenfolge für die ersten drei Runden wurde basierend auf dem Abschneiden in der vergangenen Saison vergeben. Dies bedeutet, dass die Vorjahresgewinner von Streets United in jeder Runde als letzte zum Zuge kommen. Diese Änderung fördert die Chancengleichheit und bringt zusätzliche Spannung in die ersten Draft-Runden.

Tauschmöglichkeiten vor dem Draft

Eine Stunde vor dem Draft, also ab 19 Uhr, haben die Teams die Möglichkeit, die gehaltenen Spieler sowie ihre ersten drei Picks untereinander zu tauschen. Diese Tauschphase könnte einige überraschende Wendungen und strategische Manöver bringen, die den Draft noch unvorhersehbarer machen.

Erweiterung der Kader

Die Kadergröße wurde auf zwölf Spieler erhöht, wobei pro Spieltag acht Spieler nominiert werden. Dies bietet den Teams mehr Spielraum, um auf Verletzungen zu reagieren und strategische Entscheidungen zu treffen, ohne ständig auf externe Spieler zurückgreifen zu müssen. Zusätzlich können pro Spieltag zwei Wildcards gewählt werden, was zusätzliche taktische Flexibilität ermöglicht.

Der Ablauf des Drafts

Der Draft wird als Snake Draft durchgeführt, ähnlich wie in der NBA oder NHL. Das bedeutet, dass die Reihenfolge nach jeder Runde umgekehrt wird, was für eine faire Verteilung der Talente sorgt. Besonders spannend: Das Team Beton Berlin, angeführt von den bekannten Persönlichkeiten Felix Lobrecht und Kontra K, hat sich den 13. Pick gesichert. Dies könnte für einige interessante Picks und strategische Entscheidungen sorgen.

Live dabei sein

Das gesamte Event wird live gestreamt, sodass alle Baller League-Fans die Spannung und Aufregung des Drafts miterleben können. Verfolgt den Draft und die gesamte Saison der Baller League live auf ran.de, Joyn, YouTube oder Twitch. Die Spiele werden wie bereits in der Auftaktsaison in der beeindruckenden Kulisse der „Motorworld Köln” ausgetragen.

STAY TUNED

Hier findest Du laufend neue Infos, News und alles, was das Fußballerherz begehrt.